Alpha-Protein

Über Uns

Wir sind Alpha-Protein, ein Karlsruher Start-up mit internationalem Hintergrund. Mit unserer Innovation werden wir die Lebensmittelindustrie revolutionieren, indem wir die kosteneffiziente Produktion von Mehlwürmern als nachhaltige Eiweißquelle in neuen Dimensionen ermöglichen. Bei der Verarbeitung von Lebensmitteln entstehen viele Nebenprodukte, die nicht weiter verwertet, sondern der Entsorgung zugeführt werden. Gleiches gilt täglich für hunderte Tonnen von Lebensmitteln, die aufgrund gesetzlicher Regelungen oder entsprechender Erwartungen der Konsumenten aus dem Verkauf genommen werden.

Können diese Produkte nicht besser genutzt werden?
Ja, sie können zu einem eiweißreichen Rohstoff mit vielen Vitaminen und Mineralien verwandelt werden: Sie dienen dem Mehlwurm als Nahrung. Der Inbegriff von Upcycling und Nachhaltigkeit. Genau das ermöglicht Alpha-Protein, indem wir als erstes deutsches Unternehmen die nachhaltige, kosteneffiziente und skalierbare Massenproduktion von Mehlwürmern als eiweißreiches Lebensmittel umsetzen. Dadurch verhelfen wir Deutschland zu einer führenden Rolle in der Produktion von Insekten als Nahrungsmittel und somit auch in der Ernährung der weiterwachsenden Weltbevölkerung.

Wir freuen uns, dass Sie sich über uns, unsere Vision und unsere Arbeit informieren. Vieles davon mag ungewohnt sein ­– Wir sagen: Was heute neu ist, kann morgen schon die Regel sein.

Nutzungsmöglichkeiten des Mehlwurms

Unsere Mission & Vision

Mission
Jeder Mensch auf dieser Welt hat die Möglichkeit sich nachhaltig, gesund und umweltbewusst zu ernähren.

Vision
Wir schaffen die nachhaltige, nährstoffreiche und gesunde Grundlage für eine erstrebenswerte Ernährung.

Wie Wir Entstanden

Entstehungsgeschichte

Der Ursprung unserer Innovation befindet sich in einem beschaulichen Hühnerstall in Boston. Als Gründer Gia Tien Ngo sein Studium an der Boston University absolvierte, wohnte er in einem pescetarischem Haushalt, indem er mit der Ausnahme von Fisch keine tierischen Produkte zubereiten durfte, die er als ambitionierter Sportler regelmäßig zu sich nahm. Meeresfrüchte oder Fisch als alternative Eiweißquelle? … unbezahlbar für einen schwäbischen Studenten an der Ostküste der USA.

Durch einen glücklichen Zufall entdeckte er beim Füttern der im Garten gehaltenen Hühner die Nährwertangaben von Mehlwürmern, die als Futter verwendet wurden. Mit einem Eiweißgehalt von über 55 % schienen Mehlwürmer die ideale und mit Abstand günstigste Lösung für sein Problem zu sein. Insekten als Nahrungsergänzung? … anfänglich kostete es ihn Überwindung die getrockneten Mehlwürmer in seinen morgentlich zubereiteten Smoothie zu mischen, aber bereits nach wenigen Wochen zeigten sich positive Ergebnisse beim Muskelaufbau. Zudem fühlte er sich fit und energiegeladen. Nach diesem Erfolgserlebnis wurde das Interesse des Gründers für Insekten als nachhaltige Eiweißquelle entflammt. Es musste doch möglich sein diese als Nahrungsmittel für den menschlichen Verzehr zu erzeugen. So wurde der Grundstein für Alpha-Protein und möglicherweise die Grundlage für die Revolution der Ernährung der Weltbevölkerung in einem Hühnerstall gelegt.

Unsere Roadmap

Roadmap von Alpha-Protein

Unsere Innovation

Alpha-Protein ist der Game Changer: Modular, automatisiert, skalierbar und weltweit einsetzbar. Unsere automatisierten Anlagen erzeugen ein sicheres und wirtschaftlicheres Lebensmittel.

Bestehende Zuchtsysteme für Insekten sind mit zahlreichen Problemen behaftet: Ein hoher Energieaufwand, eine Vielzahl händischer Arbeitsschritte und eine ineffiziente Nutzung der eingesetzten Ressourcen. So nährstoffreich und nachhaltig Insekten auch sind – unter diesen Bedingungen ist eine Wettbewerbsfähigkeit gegenüber pflanzlichen und anderen tierischen Eiweißquellen nicht gegeben. Die Disruptive Technology von Alpha Protein schafft eine neue Ausgangssituation: Sie ermöglicht es, Insekten nachhaltig zu züchten und nutzt die eingesetzten Ressourcen höchst-effizient. 

Die innovative Produktionsanlage von Alpha-Protein ist konventionellen Zuchtsystemen technologisch überlegen und schafft einen immensen Kostenvorteil in der Produktion von Insekten. Alpha-Protein legt damit einen Grundstein für den Wandel der Ernährung der Weltbevölkerung.

Darstellung einer Produktionsanlage

Unsere System ist

Automatisiert

Das Einsparen von händischen Arbeitsschritten ermöglicht eine hohe Wettbewerbsfähigkeit und Kosteneffizienz. Eingesetzte Ressourcen werden effizient genutzt.

Intelligent

Durch modernste Sensorik werden die optimalen Zuchtbedingungen gewährleistet und eine vollständige Kontrolle des Gesamtsystems ermöglicht.

Modular

Das System kann jederzeit mit Funktionen erweitert werden und passt sich so
dem jeweiligen Einsatz an
.

Global Einsetzbar

Die technologische Innovationen ermöglichen eine Implementierung
an jedem beliebigen Standort
.

Skalierbar

Die durchdachte Konstruktion ermöglicht eine mühelose Steigerung der Produktionsmenge.

Unsere Vorteile

Zahlen, die für sich und für uns sprechen!

Insekten benötigen in der Produktion wesentlich weniger Ressourcen als Rinder:

10 x
weniger Platz
12 x
weniger Futter
2500 x
weniger Wasser
100 x
weniger Zeitaufwand
100 x
weniger Treibhausgase
200 x
weniger Landnutzung

Weitere Daten & Fakten, die unsere Innovation notwendig macht

70 %

der landwirtschaftlichen Nutzfläche wird bereits für die Tierhaltung verwendet

70 %

des weltweiten Wasserverbrauchs entsteht durch die Landwirtschaft und die damit verbundene Futtermittelproduktion

80 %

der weltweiten Abholzung sind direkte Folgen der Lebensmittelproduktion

200 %

ist der erwartete Zuwachs der Fleischproduktion auf 465 Millionen Tonnen bis 2050

Gefördert Durch

Über Uns | Unsere Innovation | Unsere Vorteile | Datenschutzrichtlinien | Impressum
© 2019 Alpha-Protein. Alle Rechte vorbehalten.